+49 8553 2669 info@draxlerhof.de

Nationalpark Bayerischer Wald

Urlaub inmitten unberührter Natur

Waldwildnis entdecken im Nationalpark Bayerischer Wald

 

Der Nationalpark Bayerischer Wald umfaßt ingesamt 23000 ha und ist somit das größte zusammenhängende Waldgebiet Mitteleuropas. Die Landschaftsformen im Nationalpark sind sehr beeindruckend. Übrigens: Der Nationalpark Bayerischer Wald ist der erste Nationalpark in Deutschland. Eröffnet im Jahr 1970, feiert er 2020 schon seinen 50. Geburtstag.

Wunderschöne Täler, Berge mit traumhaften Ausblicken wie der Rachel (1453 m), der Lusen (1373 m) oder der Falkenstein mit ihren Gebirgsbächen. Seen, Hügeln, Abhänge, Schluchten, Wiesen, Felder und ein unvorstellbares Waldmeer – das alles erwartet Sie im Nationalpark Bayerischer Wald. Und wird Sie beeindrucken.

Im Tier-Freigelände des Nationalparkzentrum Lusen bei Neuschönau können die Besucher auf einem mehrstündigen Waldspaziergang in großräumigen Gehegen heimische Tiere beobachten. Beispielsweise Fischotter, Käuze, Wildkatze, Luchs, Uhu, Wolf, Braunbären und ihre Lebensweise und ökologische Bedeutung im Bergwald kennen lernen.

Ebenfalls beim Nationalparkzentrum Lusen befindet sich der Baumwipfelpfad Bayerischer Wald mit seinem beeindruckenden Baumturm. Es ist einer der längsten Baumwipfelpfade der Welt, und aufgrund seiner Konstruktion auch problemlos mit Kinderwagen oder Rollstuhl zu absolvieren.

Weitere Einrichtungen in unmittelbarer Umgebung sind:

• Hans-Eisenmann-Haus (Informationszentrum des Nationalparks Bayerischer Wald)
• Skulpturenpark “Arche Heinz Theuerjahr”
• Kneippanlage
• Glashüttenbesichtigungen in Spiegelau und Riedlhütte
• Altes Waldlerhaus

Erleben Sie bei Ihren Wanderungen im und am Nationalpark den – Hochwald im Wandel – erleben Sie Waldwildnis pur.

Unser kundenfreundliches Igelbussystem ermöglicht Ihnen Ganztagswanderungen ohne Benutzung des eigenen Pkw – und das mit Ihrer Gästekarte sogar komplett kostenlos!

 

Entdecken Sie den Nationalpark Bayerischer Wald für sich!

Impressionen aus dem Nationalpark Bayerischer Wald